1 + 1 macht 2 nach Adam Ries(e)

Texttafel  Büste von Adam Ries   Rechentafel im Boden
Ensemble zu Ehren von Adam Ries in Erfurt, dreiteilig

Adam Ries ist einer der bekanntesten Rechenmeister in unserem Land. Im Jahr 1518 wurde sein 1. Rechenbuch erstmals in Erfurt gedruckt.

Sein 2. Rechenbuch druckte Mathes Maler in der Michaelisstraße 48 im Jahr 1522 erstmalig, es sollte das erfolgreichste Buch des Rechenmeisters werden. Der Aufenthalt in Erfurt wurde für Ries die wichtigste Zeit in wissenschaftlicher Hinsicht. Das 3. Rechenbuch bereitet der Rechenmeister in Erfurt ebenso vor wie die Handschrift Coß.
Im 16. Jahrhundert wirkten weiter Rechenmeister in Erfurt.

 

 

Die Rechenbücher

Zum Leben von Adam Ries

Weitere Schriften von Ries